Muster sockengerippe

Mögen Sie die Idee von ausgefallenen Rippen, oder haben Sie das Gefühl, dass Rippen unterschätzt werden sollten, um den Rest des Musters durchscheinen zu lassen? So oder so, ich hoffe, Sie können einen Stich finden, den Sie vielleicht nicht in der Vergangenheit verwendet hatten, auch wenn Sie sich entscheiden, es als All-Over-Stitch anstelle einer Rippe zu verwenden. Große, dicke Rippen sind ein starker Signifikant für Pulloversocken. Es scheint auch dickere, kuscheligere Stoffe zu erzeugen, aber ich bin kein Stricker, also kann ich nur meine subjektiven Ansichten dazu äußern. Ich weiß nicht, wie breit geripptes Zeug sich anfühlt, aber es tut. Es ist Strickwissenschaft, da bin ich mir sicher. Es gibt viele Variationen und viele Vorteile für gerippte Socken, und ebenso viele mögliche Interpretationen des Stils! Wenn Sie socken mit einer besseren Passform suchen, die besser oben bleiben können, oder diesen süßen und kuscheligen Pullover-Stil haben, dann sind gerippte Socken direkt in Ihrer Gasse! Diese super strukturierte Rippe sieht aus wie Rick Rack Kanten und wird mit verdrehten Stichen auf beiden Seiten Ihrer Arbeit erreicht. Es ist ein großartiger Ersatz für regelmäßige Rippen am Rand von Hüten oder Socken. Und wir würden die Leute, die unsere Seite über “taille hohe Socken” ein wenig härter gefunden haben (sie werden Strumpfhosen genannt, y`all). Diese Kombination von Stichen ist, was hilft, die Rippen zu nennen. Sie sehen einfache 1×1 Rippen (d.h.

das Muster ist ein Strickstich dann ein Purl Stich und wiederholen!) auf den meisten Manschetten und breiteren Proportionen (sagen wir vier Strickstiche dann drei Purl-Stitchs und wiederholen!) auf dicken Pullover Socken. Jeder hat seine eigene große Nutzung und Vorteile in Passform und Aussehen. Zeile 1 (WS): *K2, P2; Wiederholen Sie dies von * bis zum Ende der Zeile. Zeile 2: Wiederholung Zeile 1.Zeile 3: K1, *P2, K2; Wiederholen Sie dies von * bis 3 Stiche, P2, K1. Reihe 4: P1, *K2, P2; Wiederholen Sie dies von * bis 3 Stiche, K2, P1. Zeile 5: *P2, K2; Wiederholen Sie dies von * bis zum Ende der Zeile. Zeile 6: Zeile 5.Zeile 7 wiederholen: Zeile 4.Zeile 8 wiederholen: Zeile 3 wiederholen.Zeilen 1-8 für Muster wiederholen. Wie auch immer, die Super-Long Ribbed Leg Warmers und Ribbed Knit Leg Warmers sehen aus, als hätten sie ein 3×3 Rippenmuster in einem dickeren Garn, für große, flache, breite Rippen, die schön scrunches (aber nicht ganz die Hold-up von anderen Combos haben). Dies ist ein einfach zu strickendes Projekt, das eine sehr stetchy und schnell zu merkende Stich/Reihe Wiederholung, eine Strumpfband-Lader Fersenklappe, einen optionalen eingerüsteten Bogen und eine anatomisch korrekte abgerundete Zehen.

Dieses Muster bietet Anweisungen zum Stricken der Socken Manschette bis zu Zehen in drei Größen (klein, mittel und groß). Erfahrene Zehensockenstricker können dieses Muster leicht anpassen. Dieses klassische Rippenmuster erzeugt einen dicken Stoff. Es ist eine gute Wahl für einen All-over-Stitch, wenn Sie einen extra warmen Hut oder Pullover wollen. Wenn neben stockinette gearbeitet, ist die Rippen viel dicker als der Rest des Stoffes, aber es ist auch matschig und komfortabel. Stance weiß das, weshalb so viele ihrer Stile einen gerippten Körper der Socke haben (sowohl Mock als auch echte Rippen!). Das ist Stances ganzes Spiel – die grundlegenden, bewährten Sockenformen zu nehmen und ihnen großen Stil und Komfort zu verleihen. Und nicht nur Die Oberschenkelhöhen profitieren von der Stay-up-Fähigkeit des Rippens! Wenn Sie an Ihre grundlegenden, Kaufhaus Socken denken, sind oft, was Sie fotografieren, gerippte Mittelkälber. Dieses Rippen ist es, was hilft, eine so kurze Socke (die, ehrlich gesagt, in einem seltsamen Fleck auf dem Bein endet) hoch zu halten! Da die Dehnung der Rippen der Form Ihres Beins folgt, können dickere gerippte Socken champions beim Bleiben sein, auch auf rutschanfälligen Beinen! Dafür lieben wir besonders unsere (mock-gerippten) M45s und Ribbed M Strümpfe.